DIE ZUVERLÄSSIGKEIT br IN BETON.
DIE ZUVERLÄSSIGKEIT br IN BETON.
DIE ZUVERLÄSSIGKEIT IN BETON.
DIE ZUVERLÄSSIGKEIT br IN BETON.

Bei spektakulärer Aktion im Regierungsviertel mischt eines unserer Fahrzeuge kräftig mit

Betonwerk Friedrichshafen rührt in Berlin die Trommel für B31 neu

 

Freigabe der finanziellen Mittel für den Bau der dringend benötigten Umgehungsstraße zwischen Immenstaad und Friedrichshafen – mit diesem Ziel verabschiedeten Oberbürgermeister Andreas Brand, Vertreter der Gemeinderatsfraktionen und des Bündnisses "Pro B31" im Juni eine Delegation in Richtung Berlin, um dort mit einer ungewöhnlichen Aktion auf dieses brennende verkehrspolitische Problem aufmerksam zu machen.

Und so stand am 4. 6. 2013 ein Betonmischer des Betonwerks Friedrichshafen mitten im Berliner Regierungsviertel und rührte dort im wahrsten Sinne des Wortes kräftig die Trommel für die B31 neu. Staatssekretär Michael Odenwald aus dem Bundesverkehrsministerium zeigte sich beeindruckt.

 

Ausführliche Informationen zur Aktion finden Sie auf der Website des Südkuriers:

 

B31-neu-Aktion in Berlin: Ein Staatssekretär sieht rot
http://www.suedkurier.de/b31neu./B31-neu-Aktion-in-Berlin-Ein-Staatssekretaer-sieht-rot;art372474,6095041

 

B31 neu: Politiker vom See mischen Berlin auf
http://www.suedkurier.de/b31neu./B-31-neu-Politiker-vom-See-mischen-Berlin-auf;art372474,6094706

 

B31 neu: Berlin soll Zaster für Pflaster herausrücken
http://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/friedrichshafen/B31-Berlin-soll-8222-Zaster-fuer-Pflaster-8220-herausruecken;art372474,6092123

 

B31 neu: Bündnis wendet sich an Bundeskanzlerin Angela Merkel
http://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/bodenseekreis/info/Buendnis-wendet-sich-an-Bundeskanzlerin-Angela-Merkel;art1014675,6217211

 

Aktuelles | Betonwerk Friedrichshafen

Betonwerk Friedrichshafen rührt in Berlin die Trommel für B31 neu

Bei spektakulärer Aktion im Regierungsviertel mischt eines unserer Fahrzeuge kräftig mit

 

Freigabe der finanziellen Mittel für den Bau der dringend benötigten Umgehungsstraße zwischen Immenstaad und Friedrichshafen – mit diesem Ziel verabschiedeten Oberbürgermeister Andreas Brand, Vertreter der Gemeinderatsfraktionen und des Bündnisses "Pro B31" im Juni eine Delegation in Richtung Berlin, um dort mit einer ungewöhnlichen Aktion auf dieses brennende verkehrspolitische Problem aufmerksam zu machen.

Weiterlesen ...